WIE WÄHLT MAN SNEAKERS UND TURNSCHUHE FÜR MÄDCHEN AUS

Home / Style Tipps / WIE WÄHLT MAN SNEAKERS UND TURNSCHUHE FÜR MÄDCHEN AUS

WIE WÄHLT MAN SNEAKERS UND TURNSCHUHE FÜR MÄDCHEN AUS

Es ist äußerst wichtig, die richtigen Turnschuhe für Mädchen auszuwählen. Nicht nur, dass sie den ganzen Tag über getragen werden, sollten sie auch einen perfekten Halt bieten und keine Probleme verursachen. Wenn man dann vor der Wahl steht, stellen sich automatisch ein paar Fragen. Wie wählt man Mädchensneakers aus? Welche Faktoren müssen berücksichtigt werden, damit der Fuß, und nicht zuletzt der ganze Körper, gut abgestützt werden? Was ist besser, ein Klettverschluss oder Schuhbänder?

 

WIE WÄHLT MAN MÄDCHENSNEAKERS AUS: FAKTOREN, DIE ZU BERÜCKSICHTIGEN SIND

  1. Die Sohle

Einer der wichtigsten Faktoren bei der Auswahl von Turnschuhen für Mädchen ist die Sohle, die generell in allen Schuhen eine bedeutende Rolle spielt. Um den besten Komfort zu garantieren und um zukünftige Fehlstellungen zu vermeiden, sollte die Sohle leicht und anschmiegsam sein und gleichzeitig etwas steifer im hinteren Teil, nämlich dort, wo die Sohle aufliegt. Damit wird den Erfordernissen des Fußes am ehesten Rechnung getragen.

 

  1. Die Größe

Auch das Auge sollte auf seine Rechnung kommen. Das Design und die Farben spielen selbstverständlich bei der Auswahl eine wichtige Rolle. Schuhbänder und Klettverschluss sind, neben der Ästhetik, eher eine Frage der persönlichen Präferenz. Wichtig ist dabei aber die richtige Größe. Nur wenn der Schuh gut passt, bietet er den richtigen Komfort. Bei der Entscheidung, ob man auf die kleinere oder größere Schuhgröße setzt, gilt es jene zu nehmen, die am ehesten passt oder eine Spur zu groß ist. Eventuell kann mit einer Einlage nachgeholfen werden. Wenn man bedenkt, dass der Fuß im Monat durchschnittlich um 3 mm wächst, sollte man einmal monatlich kontrollieren, ob die Zehen vorne anstoßen.

 

  1. Schuhbänder oder Klettverschluss?

Schuhbänder oder Klettverschluss, diese Frage stellt sich allen, wenn sie die Schuhe für ihre Kinder auswählen. Neben dem ästhetischen Aspekt hat die Auswahl auch einen praktischen Nutzen. Für die ganz Kleinen ist ein Klettverschluss zu bevorzugen, er ist bequemer und schneller. Wenn die Kinder größer werden, ist allerdings der Zeitpunkt für die Schuhbänder gekommen!

 

BARBIE-SNEAKERS ALS MODELL FÜR DIE DAMEN VON MORGEN

Die Barbie wurde im Jahr 1959 erfunden. Seitdem ist sie für Generationen von Mädchen zu einem Quell’ der Inspiration geworden. Wir alle sind in Begleitung von Barbie, in ihren unterschiedlichsten Versionen, herangewachsen. Von der klassischen Barbie bis zu ihrer Rolle als Astronautin. Von der Barbie-Hostess bis zur Version, in der sie für die Präsidentschaft der Vereinigten Staaten kandidiert … Barbie war immer ein Symbol für unsere Träume und Erwartungen und hat uns in eine Zukunft, bestehend aus Wünschen und Hoffnungen, projeziert!

Wir möchten, dass auch unsere Töchter so aufwachsen wie wir. Deshalb fungiert die Barbie, auch nach so vielen Jahren, für uns noch immer als ein Modell der Inspiration.

Diese unvergängliche Faszination, von der alle Mädchen angesteckt werden, bietet uns die Gewissheit: Mit den Sneakers in Denim mit Klettverschluss und rosa „BE YOU”-Lettern für das eigene Töchterlein liegst du sicher richtig!

 

Aktuelle Artikel

Beginnen Sie mit und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen

PIT_blog-sandali-colorati_01PIT_blog-scarpe-DiadoraUomo_01