Trend 2017: Schuhe mit Blockabsatz

Home / Style Tipps / Trend 2017: Schuhe mit Blockabsatz

Trend 2017: Schuhe mit Blockabsatz

„Schönheit muss leiden”, diesen Spruch haben wir schon als kleine Mädchen gehört. Natürlich sind z.B. das Augenbrauenzupfen oder das Haar kunstvoll hochstecken kein Spaziergang …. Zum Glück gilt die Aussage nicht für Schuhe mit Blockabsatz!

Schuhe mit Blockabsatz: ein Must im Sommer 2017

Diesmal kommt uns die Mode entgegen und tatsächlich ist der tragbare Blockabsatz einer DER Trends im heurigen Sommer. In den 80er-Jahren war er die Absatzform, die am häufigsten vorkam und er hat sich über die Jahre durchaus eine gewisse Beliebtheit bewahrt, weil er klassischerweise mit den Evergreens Maxirock und Denim kombiniert wird.

Der Blockabsatz hat über die ganze Senkrechte die gleiche Breite. Ideal für alle, die mit einem Pfennigabsatz nicht so gut gehen können, aber trotzdem schlanker wirken möchten. Auch für jene, die den ganzen Tag über stehend arbeiten müssen, entpuppt er sich als die richtige Wahl. Der breitere Absatz erleichtert das Gehen und Stehen, weil das Gewicht auf einer größeren Oberfläche verteilt wird und er dem Fuß mehr Stabilität verleiht.

 

Schuhe mit Blockabsatz, die frau” nicht vermissen sollte

Heuer könnt ihr die Schuhe mit Blockabsatz sowohl bei festlichen Anlässen als auch in eurer Freizeit tragen. Auch wenn ihr etwas länger gehen müsst, braucht ihr kein zusätzliches Schuhwerk dabei zu haben. Es gibt Schuhmodelle, deren Absatzhöhe durch ein Plateau abgemildert wird, wie zum Beispiel dieser Pittarello; diese Sandale vereint alle angesagten Trends dieses Sommers: Blockabsatz, Altrosa und ein Korkelement.

Ein weiterer Schuh, der perfekt für den Sommer passt, ist dieser Open-toe-Pumps.

Er zeichnet sich durch die gleichen Elemente aus wie die Sandale, auch hier wurde beim Absatz auf Kork gesetzt. Scheint euch der Schuh zu hoch zu sein und fürchtet ihr, dass er euch weh tun könnte? Wir verraten euch ein Geheimnis: Wenn es zwischen Absatz und Plateau zumindest 3 Zentimeter Niveauunterschied gibt, wird der Fuß nur mäßig strapaziert und ihr könnt gut damit gehen. Ihr solltet nur darauf achten, dass sich die Farbe des Nagellacks gut mit einem Accessoire macht. Auch diese beige Sandale im Gitterlook hat einen Blockabsatz; sie ist ein Superbegleiter für alle Mütter, die von der Arbeit direkt zum Spielplatz eilen; oder für Studentinnen, die bequem von einem Institut zum anderen pendeln und dabei nicht auf einen Absatz verzichten möchten.

Aktuelle Artikel

Beginnen Sie mit und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen

Style_Tips_26Style_Tips_29