Stiefeletten mit Absatz: 5 Ratschläge, um ein paar Zentimeter dazu zu schummeln

Home / Style Tipps / Stiefeletten mit Absatz: 5 Ratschläge, um ein paar Zentimeter dazu zu schummeln

Stiefeletten mit Absatz: 5 Ratschläge, um ein paar Zentimeter dazu zu schummeln

Das kann schon vorkommen: Die Mutter Natur hat dich mit vielen Gaben ausgestattet, aber sie hat bei deiner Größe gespart. Was bedeutet das? Ganz einfach, dass du bei deiner Kleidung einige Strategien berücksichtigen solltest, wie zum Beispiel, immer Stiefeletten mit Absatz zu tragen.

Accessoires, Kleider und Stiefeletten mit Absatz: Beachte folgende Ratschläge:

  1. Die Bekleidung

Heuer solltest du auf Skinny-Hosen oder auf Hosen mit hoher Taille setzen und auf Oversize-Hosen oder Cropped-Pants eher verzichten. Was Röcke und Kleider betrifft, wähle lieber Modelle, die nicht übers Knie gehen, damit die Proportionen passen.

  1. Auf die Accessoires achten

Wähle idealerweise eine Clutch oder eine kleine Tasche mit Kettchenriemen. Das Gleiche gilt auch für Ohrringe und Ketten: auffällig ja, aber bitte nicht zu groß.

  1. Die Pumps

Eine Binsenweisheit: Mit Absätzen wirken wir größer. Wenn du Heels für eine besondere Gelegenheit brauchst wähle diese spitzen Schuhe, die das Bein verlängern. Schuhe mit abgerundeter Spitze haben nie den selben Effekt.

  1. Der Keil

Schuhe sind ja schon immer die Lieblinge der Frauen und unter allen Modellen sind jene mit einem Keil die allerbeliebtesten. Nicht alle von uns können oder wollen jeden Tag Heels tragen, aber mit einem Keil gewinnst du sofort einige Zentimeter, ohne dabei auf Bequemlichkeit zu verzichten.

  1. Stiefeletten mit Absatz

Keilschuhe sind nicht so deines, und immer nur Pumps zu tragen behagt dir auch nicht so. Schuhe lassen dich nie im Stich – in diesem Fall setze auf Stiefeletten mit Absatz. Sie können untertags als auch abends getragen werden, jeweils mit den passenden Accessoires.

 

Es braucht keinen Märchenprinzen! Stiefeletten mit Absatz reichen vollkommen

Die Frauen von heute können gut und gerne auf einen Märchenprinzen verzichten, wie uns die jüngsten Animationsfilme bestätigen: die Heldinnen von „The Brave”, „Frozen” oder „Vaiana” überwinden alle Schwierigkeiten alleine, oder mit der Hilfe einiger Freunde. Und wer sind die Freunde in unserem Fall? Genau. Die Stiefeletten mit Absatz!

Tagsüber könntest du ein Modell wie dieses tragen. Der Blockabsatz schummelt einige Zentimeter dazu, ohne den Fuß zu belasten.

Abends wähle immer eine Heels-Stiefelette, wie diese Socks-Boots. Sie sind spitz, etwas höher und zaubern eine schlanke Optik. Außerdem sind die Socks-Boots elastisch, passen sich an den Fuß an und betonen den Knöchel. Letzteres ist ein weiterer Trick, um die Silhouette ein wenig zu verlängern.

Aktuelle Artikel

Beginnen Sie mit und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen

PIT_blog-style-tips_04PIT_blog-style-tips_03