Schuhe für den Herbst 2017: Die Metal Shoes sind im Anrollen

Home / Style Tipps / Schuhe für den Herbst 2017: Die Metal Shoes sind im Anrollen

Schuhe für den Herbst 2017: Die Metal Shoes sind im Anrollen

Sie sind speziell und glamourös. Sie werden von den Fashionistas nicht zuletzt wegen ihrer zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten geliebt. Sie sind kaum zu übersehen und sie peppen jeden Look auf. Welche Schuhe dürfen also in diesem Herbst in keinem Schuhschrank fehlen?

Die Metal Shoes natürlich!

Schuhe für den Herbst 2017: Es ist alles eine Frage der richtigen Balance

Diese Schuhe fallen auf, mit ihrer metalligen Ausführung und ihren schimmernden Farben, von Gold über Silber bis hin zu Kupfer. Trotzdem hat dieser Schuhtypus im Herbst 2017 unsere Herzen erobert, nicht zuletzt weil er sich an jede Situation anpasst. Das Motto muss jedoch lauten: Bitte das richtige Maß. Metal Shoes können definitiv im Büro getragen werden, genauso wie zu einer Feier oder auf einer Party. Man muss einfach nur auf die richtige Balance achten. Bei der Arbeit verleihen sie einem Look ganz in Schwarz einen Schuss Wagemut. Wenn man am Abend ausgeht, passen sie perfekt zu einer entsprechenden Clutch mit einem Metallinsert. Für die Disco könnten sie idealerweise mit Pailletten kombiniert werden. Es ist wichtig, den Grad zwischen gutem Geschmack und Originalität zu finden.

Schuhe für den Herbst 2017: Der Ideallook mit den Metal Shoes

Metall passt für jeden Tag, wie man an diesen Stiefeletten Sweet Years sehen kann. In ihnen kann man sich gut und schnell den diversen Familienpflichten widmen. Das metallisierende Grau passt zu jeder Hose, die dicke Sohle trotzt jedem Wetter. Sie sind dank der elastischen Einsätze in Sekundenschnelle angezogen … perfekte Verbündete, wenn man verschlafen hat und die Kinder rechtzeitig zur Schule bringen muss.

Wenn es darum geht, einige Zentimeter hinzuzuschummeln, sind diese Metal-Pumps Schuhe, die man sich im Herbst 2017 nicht entgehen lassen sollte. Auf den ersten Blick erscheinen sie super klassisch, aber ihr spezielles Finish macht sie zu einem diskreten Hingucker. Am Tanzparkett werden sich obendrein sämtliche Lichter in ihnen spiegeln.

Die Herbstschuhe 2017, die allen anderen die Show stehlen und die die Ehrenplätze in den Schaufenstern einnehmen, sind jedoch die Pumps in Copper Rosée. In ihnen finden sich alle saisonalen Trends: Sie sind nicht nur in Métallisée, sondern haben auch die angesagten Fransen, die heuer bei keinem Accessoire fehlen dürfen. Schlussendlich präsentieren sie sich mit einem halbhohen Blockabsatz, die bevorzugte Wahl sämtlicher Stylisten wenn es darum geht, den 70er-Jahre-Style nachzuempfinden.

Und ihr? Habt ihr schon Metal-Shoes gekauft? Oder sind sie für euren Geschmack doch zu gewagt? Sagt uns, was ihr denkt, auf unseren Seiten in den sozialen Medien unter dem Hashtag #WeLoveShoes!

Aktuelle Artikel

Beginnen Sie mit und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen

Pittarello-8510-1)-(2)Style_Tips_48