Roadmap für den Ausverkauf

Home / Style Tipps / Roadmap für den Ausverkauf

Roadmap für den Ausverkauf

Auf die Abverkaufs-Wochen sollte man sich gut vorbereiten, wenn man das Beste aus ihnen machen will. Wenn ihr euch auf die Jagd nach neuen Schuhen begebt, empfiehlt es sich, vorher genau zu überlegen, welche Modelle euch in der Garderobe noch fehlen. Und wenn wir schon dabei sind, wäre es auch gut, ein wenig Platz zu schaffen und auszumisten. Mit unsren Tipps im folgenden Beitrag werdet ihr nicht nur dem Ansturm der Schnäppchenjäger überstehen, sondern auch ganz leicht das letzte Paar Glitterpumps ergattern, dass es euch so angetan hat!

  • Schaut euch eure Schuhschränke genauer an und macht erst einmal eine Bestandsaufnahme. Kontrolliert den Zustand eurer Schuhe: Gibt es ein Paar, das schon besonders abgetragen ist? Sind die Laufschuhe wirklich noch fit für die nächsten Kilometer? Sorgt rechtzeitig vor! Hier hätten wir übrigens Sneakers, die ideal für euer nächstes Workout wären.

  •  Macht eine Liste mit allen Schuhen, die ihr besitzt. Fehlt euch ein bestimmtes Modell? Die Saldi-Wochen könnten der Anlass sein, euch doch noch ein zusätzliches Paar zu gönnen, das ihr euch schon immer gewünscht habt, auch wenn ihr es vielleicht nur zu bestimmten Anlässen tragen würdet. Wie gefiele euch zum Beispiel ein mehrfarbiger Schuh, der optimal zu einem #allblackeverything-Look passen würde? Steht womöglich eine Hochzeit ins Haus, für die ihr bereits das passende Kleid, jedoch nicht die passenden Schuhe habt? Wetten, dass nach dem Ausmisten locker wieder ein neues Paar in eurem Schrank Platz hat!

  • Denkt jetzt im Winter schon an die wärmeren Jahreszeiten: Habt ihr Sandalen, mit denen ihr zufrieden seid? Flip-Flops für die Therme? Wie sieht es mit vielseitig verwendbaren Ballerinas aus? Sie sind eine interessante und bequeme Alternative für (fast) jeden Look. Und schlussendlich kontrolliert noch, ob ihr zumindest ein Paar schöne Schnürer besitzt – immerhin sind sie das Must der Saison!

  • Im Fall des Falles solltet ihr bei der Planung fürs Abverkaufs-Shopping auch an eure Männer und Kinder denken. Wenn eure bessere Hälfte meist zu sportlicheren Modellen tendiert, könntet ihr ihm vergünstigt ein eleganteres Paar besorgen, das er für formale Anlässe gebrauchen könnte. Selbiges gilt natürlich für eure Kleinen.

Jetzt solltet ihr für euren Shopping-Trip gut vorbereitet sein. Aber vergesst nicht: Wenn euch aus heiterem Himmel ein Schnäppchen über den Weg laufen sollte, vertraut ruhig auf euer Bauchgefühl und schlagt zu!

Hast du schon einen Masterplan für die Saldi-Wochen? Schick’ uns einen Post unter dem Hashtag #Seioriginell!

Aktuelle Artikel

Beginnen Sie mit und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen

Style_Tips_50Pittarello-8050-(2)