Pumps mit Glitter-Plateau und drei Möglichkeiten sie zum Strahlen zu bringen

Home / Style Tipps / Pumps mit Glitter-Plateau und drei Möglichkeiten sie zum Strahlen zu bringen

Pumps mit Glitter-Plateau und drei Möglichkeiten sie zum Strahlen zu bringen

Am 26. Feber findet die 89. Oscarverleihung statt: Stars in Traumroben werden den roten Teppich beschreiten. In Italien widmet man auch dem 67. Festival von Sanremo viel Aufmerksamkeit. Welche Modeüberraschungen kommen auf uns zu? Wir freuen uns schon jetzt auf viele Inspirationen für einen Look mit Pumps. Um die Wartezeit zu überbrücken, findet ihr hier schon einige Hinweise.

Ein Look mit Glitter-Pumps

Für einen festlichen Abend ist eine lange, schwarze Robe immer eine gute Wahl. Wenn ihr sehr schlank seid, könnt ihr ein anliegendes Modell wählen, das beinabwärts etwas weiter wird. Wenn eure Figur etwas fülliger ist, setzt lieber auf taillenbetonte Kreationen. Schön sind auch Kleider im Empire-Stil. Zu diesen Looks passen schwarze Stilettos am allerbesten. Um ihnen noch einen Schuss Extravaganz zu verleihen, probiert diese Pumps; nur das niedrige Plateau ist mit Glitter überzogen, sodass das Rauleder des Obermaterials elegant zur Wirkung kommt.

Probleme mit dem Glitter?

  1. Wenn ihr euren Glitterschuh gerade erst gekauft habt und euch Sorgen macht die Steinchen zu verlieren, versucht es mit einem Fixierspray für Textilien aus dem Fachhandel. So wird die Glitterapplikation gut fixiert und es besteht keine Gefahr, dass sich Steinchen ablösen.
  1. Wenn der Schaden schon passiert ist, ihr aber das Glück habt, dass ihr die fehlenden Steinchen noch findet, verwendet einen Kleber. Aber bitte keinen normalen, sondern einen Spezialkleber für Stoffe oder einen, den man in Bastelgeschäften findet. Mit einer Pinzette ausgerüstet könnt ihr dann an die Arbeit gehen. Noch leichter geht es, wenn ihr die unversehrten Glitterteile mit einem Klebeband abdeckt!
  1. Wenn ihr es eilig habt und keine Zeit zum Einkaufen bleibt, gibt es noch zwei Zaubermittel: Haarspray und Nagellack. Verwendet einen farblosen Nagellack, um die Glittersteinchen zu fixieren. Wenn sie an der richtigen Stelle platziert und gut getrocknet sind, streift noch einmal mit dem Pinselchen drüber. Wieder trocknen lassen, etwas Spray aufsprühen und voilà! Eure Pumps sind so schön wie eh und je.
Empfohlene Artikel

Beginnen Sie mit und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen

Plocadi_52511_(2)Style_Tips_07