Bequeme Schuhe für das Familien-Picknick

Home / Style Tipps / Bequeme Schuhe für das Familien-Picknick

Bequeme Schuhe für das Familien-Picknick

Der Mai ist ideal für ein Picknick im Freien: Es ist nicht mehr kalt und noch nicht zu heiß. Am schönsten ist ein Picknick mit der ganzen Familie. Es genügen ein schönes Plätzchen, eine schöne Picknickdecke, eine reiche Auswahl an Speisen und die richtigen Schuhe!

Das perfekte Picknick mit bequemen Schuhen und einem gut gefüllten Korb.

Zeit mit der Familie zu verbringen, ist immer ein Vergnügen. Um allerdings einem etwaigen Zank mit dem Göttergatten aus dem Weg zu gehen, weil der Korkenöffner zu Hause geblieben ist, oder um ein weinendes Kind zu vermeiden, weil das Lieblingsspielzeug vergessen wurde, achtet bitte auf unsere Ratschläge:

1. Die Wahl des geeigneten Ortes: Sobald der Wetterbericht passt, überlegt, wo ihr das Picknick veranstalten möchtet. Man muss nicht unbedingt stundenlang dorthin unterwegs sein, auch ein näher gelegener Platz, den man gut mit dem Fahrrad erreichen kann, wäre geeignet. Wichtig ist vor allem Schatten, der euch und die Speisen während des Picknicks schützt.

2. Die Wahl der Speisen: Gut und praktisch, heißt die Devise. Geeignet sind Quiches, Tramezzini, Fingerfood und andere pikante Sachen, die man auch kalt essen kann. Vor allem in Italien ist der Reissalat äußerst beliebt; diesen kann man auch gut mit Quinoa oder Dinkel variieren. Was sollte noch dabei sein? Ein Obstsalat als Dessert und Kekse für den Nachmittag. Die Speisen sollten schon zu Hause in mundgerechte Stücke geteilt werden, das erspart den Aufwand vor Ort!

3. Geschirr: Teller, Messer, Gabeln und Gläser mitnehmen. Ihr entscheidet, ob ihr Wegwerfgeschirr nehmen wollt oder nicht. Außerdem solltet ihr Getränke für jeden Geschmack mit dabei haben. Und selbstverständlich braucht man Servietten … und einen Korkenöffner.

4. Müll: Der Platz sollte so hinterlassen werden, wie ihr ihn vorgefunden habt. Nehmt genügend Müllsäcke mit, falls es keine Mistkübel in der Umgebung gibt und achtet bereits vor Ort auf die Mülltrennung.

5. Gegenstände, die den Unterschied machen: Vergesst nicht die Picknick-Decke, oben aus Stoff, unten aus wasserdichtem Material, geeignet als Tischdecke und genauso als Unterlage für das Mittagsschläfchen. Und noch etwas: Denkt an einen Sonnenhut, an die Sonnenbrille, an einen Ball für ein gemeinsames Match und an das Lieblingsspielzeug eurer Kinder!

Richtig angezogen im Casual-Look

Wenn man einen entspannten Nachmittag im Freien mit der Familie oder mit Freunden verbringen möchte, ist ein sportliches Outfit angesagt, das bequem ist und nicht so schnell schmutzig wird.

Für sie eine schöne lange Bluse, Jerseyhosen und lässige Sneakers. Dieses Model mit Häkelmuster liegt total im Trend. Ein bequemer Schuh für ihn ist in diesem Sommer dieser Slip-On; er ist komfortabel und passt gut zu einer einfärbigen Freizeithose und einem Jeanshemd. Für euren Nachwuchs setzt auf bequeme Schuhe, mit denen man nach Lust und Laune herumtollen oder Ball spielen kann!

Aktuelle Artikel

Beginnen Sie mit und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen

Style_Tips_22Style_Tips_24