Back to work: Die passenden Schuhe für die Rückkehr ins Business

Home / Style Tipps / Back to work: Die passenden Schuhe für die Rückkehr ins Business

Back to work: Die passenden Schuhe für die Rückkehr ins Business

Die Rückkehr aus den Ferien in den Alltag fällt nicht immer ganz leicht … Wir sind noch voll im Urlaubsmodus und doch schon zurück. Wenn du dir den Wiedereinstieg so leicht wie möglich machen möchtest, folge unseren Ratschlägen und gönne dir das richtige Schuhwerk.

Wie schaffen wir die Rückkehr ins Business?

Gehen wir von der Annahme aus, dass du verständigt worden wärst, wenn es einen „Notfall” gegeben hätte. Weil das nicht der Fall war, kannst du ruhig und entspannt im Job ankommen, den Computer hochfahren und den Terminkalender öffnen. Dann hol’ dir einen Kaffee und befolge unsere Tipps:

  • Mach dir eine Checkliste: Notiere dir alles, was zu erledigen ist, mit Termin und Dringlichkeit. So verlierst du anfangs nicht den Überblick, auch wenn deine Gedanken manchmal abschweifen.
  • Bearbeite die E-Mails: Das Postfach mit den E-Mails wird ziemlich voll sein. Verschaffe dir einen schnellen Überblick und lösche alle Spam-Mails. Dann konzentriere dich auf jene, die eine schnelle Antwort erfordern. Wir empfehlen dir, von hinten nach vorne zu arbeiten, um die E-Mails, die am längsten warten, als erstes zu beantworten.
  • Nicht gleich voll durchstarten”: Erlaube dir zumindest einen Tag zum Eingewöhnen. So kommst du langsam wieder in den Rhythmus und kannst die kommenden Jobs vorbereiten. Wenn du auf vollen Touren läufst, wirst du froh sein, dass du den lästigen Papierkram schon erledigt hast und nicht mehr zwischendurch einschieben musst.
  • Gönn’ dir Pausen: Am ersten Tag wird es schwierig sein, acht Stunden durchzuarbeiten. Auch wenn du ein „Arbeitstier” bist, solltest du pausieren. Ein zusätzliches Getränk in der Kaffeeküche gemeinsam mit Kollegen, um sich gegenseitig vom Urlaub zu erzählen, sollte drin sein. Genauso wie ein paar Schritte an der frischen Luft nach dem Mittagessen, um wieder einen klaren Kopf zu bekommen.


 

Die Schuhe für die Rückkehr ins Business

Die Ferien sind vorbei, der Sommer aber noch nicht ganz! Daher nutze die Zeit, um offene Schuhe zu tragen, die Füße werden es dir danken. Am ersten Tag, wenn du noch keine Termine hast, kannst du dich noch ziemlich leger kleiden. Die idealen Schuhe dafür sind die Ballerinas. Sie passen optimal zu engen Jeans und einem bunten Oberteil. Damit strahlst du Heiterkeit aus, auch wenn dir nicht unbedingt danach ist. Wenn du einen Absatz bevorzugst, kannst du auch Keilsandalen tragen; sie wirken sommerlich, aber machen auch im Büro eine gute Figur, vor allem, wenn es draußen noch warm ist. Wenn du allerdings etwas eleganter daherkommen möchtest, sind die trendigen Mules genau die richtigen Schuhe für den ersten Tag im Job. Dieses Modell ist nicht nur bequem, es setzt auch die Sommerbräune perfekt in Szene und passt besonders gut zu einem langen, bedruckten Rock.

Aktuelle Artikel

Beginnen Sie mit und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen

Style_Tips_44 (1)Style_Tips_46