ACCESSOIRES IN DER KINDERMODE: DIE RÜCKKEHR DER LED-SCHUHE

Home / Style Tipps / ACCESSOIRES IN DER KINDERMODE: DIE RÜCKKEHR DER LED-SCHUHE

ACCESSOIRES IN DER KINDERMODE: DIE RÜCKKEHR DER LED-SCHUHE

In den 90er-Jahren hatten die Kinder nur einen einzigen Wunsch: blinkende Schuhe zu tragen, die die Aufmerksamkeit aller auf sich zogen. Heute sind sie im großen Stil in der Modewelt zurück und lassen den Sommer für die Kleinen erstrahlen.

Kindermode und die Rückkehr der LED-Schuhe

In der Kindermode gilt nur eine Regel: Spaß haben! In diesem Lebensabschnitt ist alles möglich, wie zum Beispiel in der Früh spontan zu entscheiden, ob man sich das Tutu-Röckchen einer Prinzessin anzieht, oder die Maske eines Iron Man. Wir empfehlen euch drei einfache Regeln:

 Bunte Prints und Colour-Blocking

Zu keinem besseren Zeitpunkt als in der Kindheit ist es schöner mit Fantasiemustern, Prints und bunten Farben zu spielen. Der derzeit angesagteste Trend, der auch die Teenager betrifft, ist das Colourblocking, also die Kombination von einfärbigen Flächen mit lebhaften Farben wie Gelb, Rot oder Blitzblau.

Mützen für ihn, Haarbänder für sie

Die Idole der heutigen Jugend sind ohne Zweifel Sängerinnen und Sänger, vor allem die Rapper und Trapper, die sehr oft Basketballmützen mit flachem Schild tragen. In diesem Fall können wir euch nur empfehlen, diese Flausen eurer Kinder mitzutragen, weil solche Accessoires nicht nur ein Hype sind, sondern auch den Kopf und die Augen vor der Sonne schützen!

Für die Mädchen sind die Haarbänder, wie sie in den 80er-Jahren getragen wurden, wieder in. Beliebt sind vor allem XL-Modelle, die die Haare auch bei Wind gut zusammenhalten.

Leuchtende Schuhe

2019 ist auch das Jahr eines interessanten Revivals … Eine Zeit lang waren die blinkenden Kinderschuheaus der Modewelt verschwunden, aber jetzt sind sie als angesagtes Accessoire wieder zurückgekehrt. In der Zwischenzeit hat sich allerdings die Technologie geändert und die Neuinterpretation des Produktes aus den neunziger Jahren setzt auf die LED-Technik.

Frühling-Sommer 2019 und die leuchtenden Schuhe

Sie blinken bei jedem Schritt – die leuchtenden Kinderschuhe setzen alle in Erstaunen. Viele von uns werden sich noch daran erinnern, wie sehr wir uns diese Schuhe wünschten, wenn wir andere Kinder sahen, die solche Modelle voll Stolz ausführten.

Sie sind ein regelrechtes Must-have für die warme Jahreszeit: Wenn die Tage länger werden und die Temperaturen steigen, kann man auch abends noch draußen spielen. Sobald die Sonne untergeht, vereinen sich bunte Lichtstreifen und Freudengelächter zu einem unvergleichlichen Erlebnis. Dank der LED-Leuchten, die bunte Lichtspiele zaubern, machen die blinkenden Schuhe jedes Katz und Maus-Spiel noch vergnüglicher!

Schuhe von Skechers: von der Arbeit zum Vergnügen

Skechers ist eine jener Marken, die mittlerweile am meisten Aufmerksamkeit auf sich zieht. Skechers wurde in den 90er-Jahren in Kalifornien gegründet. Heute steht der Name nicht nur für die Vielfalt und die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten, sondern auch für den Komfort der Schuhe. Ursprünglich spezialisierte man sich auf die Produktion von Arbeitsschuhen. Durch die ständige Weiterentwicklung und die internationale Verbreitung der Produkte ist Skechers zu einer Marke für den täglichen Gebrauch geworden: Vom Jogging über das Work-out bis zum Gang zur Arbeit. Darüber hinaus zählt Skechers zu jenen Anbietern, denen es am besten gelungen ist, Kinderschuhe mit Lichtern völlig neu zu interpretieren.

 

Aktuelle Artikel

Beginnen Sie mit und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen

PIT_blog-sposa_01