3 Sandalen für den Sommer: Keil. Platform. Flat.

Home / Style Tipps / 3 Sandalen für den Sommer: Keil. Platform. Flat.

3 Sandalen für den Sommer: Keil. Platform. Flat.

Obwohl der Sommer schön langsam zu Ende geht, ist er noch nicht vorüber. Hinzu kommen noch die aktuellen Saldi, sodass es nicht zu spät ist, sich ein Paar brandneue Sandalen zu gönnen. Welche bevorzugst du? Keil, Platform oder Flat?

Sommersandalen: Der Keil

Während der 70er-Jahre waren Keilschuhe ein Must-Have für den Discobesuch. Legendär ist der Film „Saturday Night Fever”, in dem John Travolta die Tanzfläche in eben diesen Schuhen eroberte. In der Musikszene erinnern wir uns an Kiss, eine Hard-Rock-Band, deren Markenzeichen Keilschuhe waren, genauso wie ihr weiß-schwarzes Make-up.

In der Mode verdanken wir den Erfolg dieser Sandalen dem Modeschöpfer Salvatore Ferragamo, dem es darum ging, Dinge zu vereinfachen, in diesem Fall das Gehen, ohne auf Absatzhöhe zu verzichten.

Dieses Modell ist perfekt für den Sommer: das Obermaterial ist aus Jeansstoff, der Keil wartet mit gestickten Blumenapplikationen auf.

Sommersandalen: Die Platform-Shoes

Die Platform-Sandalen sind in diesem Sommer wieder hoch im Kurs. Sie erinnern uns an die Spice Girls, die damit in den 90er-Jahren ihren großen Auftritt hatten. Es gibt die unterschiedlichsten Varianten, mit Sohlen von 2-3 cm bis zu 6 cm Höhe. Dieser Schuhtyp zeichnet sich durch seine hohe Bequemlichkeit aus. Platform-Sandalen passen besonders gut zu Palazzo-Hosen, aber auch zu Röcken … wichtig sind perfekt lackierte Nägel.Diese Platform-Sandalen dürfen im Reisegepäck keinesfalls fehlen; sie sind die idealen Begleiter für einen Städtetrip, weil man so, während der Besichtigung der Sehenswürdigkeiten, den Fuß nicht in einen geschlossenen Schuh zwängen muss. Sie passen aber auch zu einem schicken Abend-Outfit. Die weiße Plattformsohle kontrastiert mit dem schwarzen Obermaterial und verleiht damit jedem Look einen jugendlichen Touch.

Sommersandalen: Die Flats

Flache Sandalen sind ein modischer Evergreen – ähnliche Modelle wurden bereits im alten Ägypten oder bei den Römern getragen.

Jede von uns hat zumindest ein Paar Flats zu Hause. Falls nicht, könnte man das sofort mit diesem Modell gutmachen. Diese Flats passen immer: für den Besuch eines Sommerfestivals; mit langen Hosen sind sie bürotauglich; und zu leichten Kleidern getragen eignen sie sich für die heißesten Tage im Jahr. Sie sind ein richtiger Jolly Joker, der im Schuhschrank nicht fehlen sollte.

Wir lieben alle drei Sandalen-Varianten gleichermaßen. Und ihr? Sagt uns in unseren sozialen Medien unter dem Hashtag #WeLoveShoes, was ihr darüber denkt.

Aktuelle Artikel

Beginnen Sie mit und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen

Pittarello-8902-(2)Style_Tips_45